JAHRESTRAINING Spezial (Bewusstsein & Gefühle) → Start 10. März!

Veranstaltungsort Marktplatz 2, 61118 Bad Vilbel
Seminartyp REGELMÄßIGER KURS
Zeitraum 10.03.2023 bis 15.12.2023
Uhrzeit Präsenz 18:00 bis ca. 20:30 Uhr
Kurstermin(e) 10.3. 12.5. 2.6. 23.6. 7.7. 15.9. 6.10. 24.11. 15.12.
Seminarkosten 395 Euro
Anmelden Zurück zur Seminarübersicht

Bewusstsein & Gefühle  (Spezialtraining für Geübte)

 

„Nicht aus Büchern, sondern durch lebendigen Ideentausch, durch heitere Geselligkeit müsst ihr Lernen.“

Johann Wolfgang Goethe

 

Das spezielle Jahrestraining richtet sich an Menschen, die ihre Achtsamkeits- und Meditationspraxis vertiefen und mehr Gelassenheit, Bewusstsein und Lebendigkeit erfahren möchten. Einer der Schwerpunkte liegt darin, sich den unangenehmen und oft blockierenden Gefühlen vertiefter zuwenden und sie durch Achtsamkeit liebevoll zu erforschen. Durch Stille, Ausdruck und Selbstmitgefühl haben wir die Chance, uns von alten und störenden Verhaltensmuster zu lösen und neue Handlungsalternativen zu entwickeln.

In dem Training werden wissenschaftlich erprobte und wirksame Techniken aus dem Bereich der Achtsamkeit und Meditation sowie der Psychologie und Körperarbeit vermittelt und eingeübt.

Programminhalte

  • Praxisorientierte Achtsamkeitsübungen
  • Übungen aus der Gestalt- und Körperarbeit
  • Stille Meditationen und Selbsterforschung
  • Selbstwert- und Mitgefühl
  • Angst und Mut
  • Umgang mit unangenehmen Emotionen
  • Resilienz und Achtsamkeit
  • Spiritualität und Sinnhaftigkeit
  • Intuition und Neuorientierung
  • Transferübungen für den privaten und beruflichen Alltag

Das Training findet einmal im Monat innerhalb eines Jahres statt und lädt Menschen ein, die bereit sind, sich auf einen vertieften Selbsterfahrungsprozess in einer kontinuierlichen und vertrauten Gruppe einzulassen. In einem geschützten Raum sollen Qualitäten von Präsenz, innerer Weisheit, Vertrauen und Verbundenheit erfahrbar werden. Die ganzheitlichen Übungen beinhalten neben Achtsamkeit und Meditation auch aktive und erlebnisorientierte Übungen, die in der Begegnung in und mit der Gruppe zu vertiefter Selbsterfahrung und Heilung führen können.

Zielgruppe

Das Training dient als Fortbildung und Gesundheitsfürsorge z. B. nach einem MBSR- oder MBCL-Kurs. Sowohl Privatpersonen als auch Menschen aus sozialen und therapeutischen Berufen sowie Verantwortliche aus der Personalführung und -Entwicklung können aus den Inhalten des Trainings profitieren und damit ihr professionelles Handeln verbessern.

Sie können mich gerne kontaktieren, um weitere Details über den Ablauf des Trainings zu erfahren.

Zur Vertiefung der gemeinsamen Praxis ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Kosten  

395 €*  für 9 Kurseinheiten (mit möglichem Krankenkassenzuschuss).

*Eine Ratenzahlung ist möglich. Für Familienmitglieder, Studenten und Geringverdiener ermäßigter Preis auf Anfrage. Die Nichtteilnahme aus Kostengründen sollte kein Grund sein und so komme ich einzelnen Personen gerne entgegen.

Bitte vereinbaren Sie frühzeitig einen Termin für das kostenlose Vorgespräch. Es dient für weitere Informationen sowie zum gegenseitigen Kennenlernen. Erst nach dem Vorgespräch entscheiden Sie, ob Sie sich verbindlich zum Kurs anmelden. 

Kurstermine können in Absprache mit der Gruppe noch gerändert werden. 

Zurück zur Seminarübersicht


    Gerne Können Sie sich auch telefonisch anmelden: 0173 - 748 42 75

    Ich möchte gerne Impulse zur Achtsamkeit und Persönlichkeitsentwicklung erhalten.

    Klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Anmelden", dadurch wird eine verbindliche Anmeldung für die zuvor ausgewählte Veranstaltung an mich gesendet.