Einfach Sein: achtsam – authentisch – lebendig

Veranstaltungsort Benediktushof, Klosterstraße 10, 97292 Holzkirchen/Unterfranken
Seminartyp WORKSHOP
Zeitraum Do., 01.07.2021, 18:00 Uhr bis So., 04.07.2021, 13:00 Uhr
Uhrzeit ganztägig
Kurstermin(e)
Seminarkosten 250 €
Anmelden Zurück zur Seminarübersicht

Bitte direkt unter folgendem Link anmelden: Benediktushof

Ein besonderer Workshop auf dem Benediktushof

DCIM100MEDIADJI_0004.JPG

„Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem
Zauber des Anfangs zu vertrauen.“ (Meister Eckhart)

Uns bewusst, authentisch und lebendig zu erleben, ist das Ziel dieses erfahrungsorientierten Workshops. Durch die spirituelle Praxis der Weisheit aus Ost und West und den modernen und wissenschaftlich erforschten Achtsamkeitsmethoden werden wir in die innere Erforschung gehen.

Durch die Kraft der Stille lassen wir uns in einen erweiterten Bewusstseinsraum hineinführen, einem Daseinsraum, in dem wir sein können, was und wie wir wirklich sind. Dort begegnen wir einem tiefen Frieden, in dem wir uns selbst und der Welt mit Vertrauen und Akzeptanz begegnen.

Kurselemente:
– Geführte Achtsamkeits- und Körperwahrnehmungsübungen
– Vorstellung traditioneller und moderner Achtsamkeitsmethoden
(Kontemplation, Zen, MBSR, MBCL, u. a.)
– Meditation in Stille und dialogische Prozessarbeit
– Impulsvorträge, Reflexionsarbeit, Einzelgespräche
– Transferübungen für den beruflichen und privaten Alltag.

Kursort

Am Benediktushof, einem Zentrum für Meditation und Achtsamkeit, können Menschen in Stille und Klarheit zu sich selber kommen, sich auf Wesentliches besinnen und mit lebenspraktischen Impulsen gestärkt in den Alltag zurückkehren.

Der Benediktushof wurde von dem Benediktiner und Zen-Meister Willigis Jäger ins Leben gerufen und geht zurück auf ein Benediktinerkloster aus dem 8. Jahrhundert – ein idyllisch gelegener, alter Kraftort von besonderer Atmosphäre. Historische und moderne Gebäude ergänzen sich harmonisch, die Außenanlagen mit Zen-Garten und Rasenlabyrinth bestechen durch ihre klare Ästhetik.

Die überreligiöse und überkonfessionelle Ausrichtung. Meditation und Achtsamkeit sind unabhängig von Kultur und Religion. Das gilt auch für den Benediktushof, der für keine Weltanschauung steht – sondern einzig für mehr Lebendigkeit. Es gibt weder Voraussetzungen noch Einschränkungen für einen Aufenthalt.

Eine Buchhandlung mit kleinem Bistro, ein Hofladen und das vegetarische Restaurant bieten Räume für persönliche Begegnungen in schöner Umgebung. Alle Veranstaltungen zeichnen sich durch die fachliche und menschliche Kompetenz der Kursleiter und Referenten aus.

flyer-kurzehausinfo-benediktushof-pdf

Kursgebühr:   165 Euro

Preise für Unterkunft mit Vollverpflegung
Pro Tag inkl. Mehrwertsteuer
bis 4 Übernachtungen
(z.B.: Do – So)
ab 5 Übernachtungen
Einzelzimmer mit Dusche und Toilette:
€ 78,- € 75,-
Doppelzimmer mit Dusche und Toilette:
(Sie teilen sich das Zimmer mit einem/r anderen Kursteilnehmer/in)
€ 66,- € 63,-
Mehrpersonenzimmer:
(4 – 8 Personen)
€ 48,- € 45,-
Mehrpersonenzimmer:
(Schlafsaal mit Matratze)
€ 45,- € 42,-

benediktushof-galeriefoto

Bitte direkt unter folgendem Link anmelden: Benediktushof

Zurück zur Seminarübersicht


Gerne Können Sie sich auch telefonisch anmelden: 0173 - 748 42 75

Ich möchte Infos über veröffentlichte Beiträge sowie geplante Veranstaltungen erhalten

Klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Anmelden", dadurch wird eine verbindliche Anmeldung für die zuvor ausgewählte Veranstaltung an mich gesendet.