Tag der Stille im Meditationszentrum Heilig Kreuz

TAGESWORKSHOP JUNI 2018

Tag der Stille im Meditationszentrum Heilig Kreuz

An diesem Tag werden verschiedene Achtsamkeits-, Körper- und Meditationsübungen praktiziert und vertieft. Neben der Übungspraxis gibt es einen Vortrag sowie die Möglichkeit zu Einzel- und Gruppengesprächen. Dieses Angebot ist geeignet für Menschen mit und ohne Vorerfahrung sowie ehemalige MBSR-Kursteilnehmer die ein Vertiefungsangebot suchen. Personen die keine Erfahrung im Achtsamkeitstraining bzw. in Meditation haben, können mich gerne kontaktieren, um nähere Informationen über den Ablauf zu bekommen. 

Der Grundgedanke von Heilig Kreuz – Zentrum für christliche Meditation und Spiritualität

„Viele Menschen unserer Zeit suchen heiles und ganzheitliches Leben. Das bedeutet für sie, im Einklang mit sich selbst, mit ihrer Umgebung und mit Gott zu stehen. Es meint, den je eigenen inneren Weg zu gehen, Grenzen und Misslungenes zu integrieren und im Vertrauen auf Gott ein sinnerfülltes Leben zu finden.“

An diesem Ort können sie sich eine Auszeit vom Alltag gönnen und sich auf die Stille, sich selbst und den Augenblick einlassen.

meditationszentrum_licht-heilig-kreuzcsm_heilig_kreuz_kirchen_innen_1_3dadbb7971csm_meditationszentrum-tuer_5026cf6812

Alle Fotos: Bistum Limburg

Richtpreis:

EUR 58,- inkl. Mittagessen und Getränke. Jeder und jede nach den eigenen Möglichkeiten (die Bezahlung kann auch am Kurstag erfolgen).

 

Veranstaltungsort Heilig Kreuz Kirche - Meditationszentrum, Kettelerallee 45, 60385 Frankfurt
Termin

16. Juni 2018    Sa., 10.00 – ca. 16.30 Uhr

Anmelden